Jo

Jo
Jo
Jo
Jo
Jo
Jo

Allgemeine Beschreibung

JO wurde zusammen mit ihrer Schwester auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Nähe von Constanta gesichert.
Während die Schwester sehr schnell ihr Zuhause fand, wartet JO noch immer darauf, endlich von IHREN Menschen gesehen zu werden.

JO ist unsicher, sehr vorsichtig und traut sich nicht, auf den Menschen zuzugehen. Im Rudel ist sie jedoch etwas selbstbewusster und neugieriger.
Sie ist vertr√§glich mit R√ľden, toleriert auch H√ľndinnen, aber sie mag sie nicht wirklich.

F√ľr JO w√ľnschen wir uns Menschen mit Angsthunderfahrung!!!!

JO wird Geduld einfordern, sollte aber auch behutsam an Alltagssituationen herangef√ľhrt werden.
Dass JO nicht in eine st√§dtische Gegend vermittelt werden kann, versteht sich von selbst. Ein souver√§ner R√ľde in der Familie, an dem sie sich orientieren kann, w√§re ideal.
Kinder sollten in JOs k√ľnftigem Zuhause schon √§lter und im Umgang mit Hunden erfahren sein.

Wo sind die Menschen, die JO ihre Chance geben, Рdie sie mit Geduld, Liebe und Erfahrung mit den aufregenden Dingen des Alltags vertraut machen und ihr vermitteln, dass sie vertrauen und das Zusammenleben mit ihren Menschen genießen darf.

Du hast Interesse?

JO ist auf der Suche nach einem Paten!

Eine Patenschaft ermöglicht den Hunden u. a. auch eine Unterbringung auf einer Pflegestelle in Deutschland, wo sie eben auch auf das Leben in einer Familie vorbereitet werden können.

Eine Teilpatenschaft ist ab 5‚ā¨ monatlich, die Vollpatenschaft mit 25‚ā¨ monatlich m√∂glich.

√Ėffentlichen Kommentar hinterlassen

(Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!)

WeCreativez WhatsApp Support
Spreche das Team der Streunerhoffnung Deutschland e.V. doch direkt per WhatsApp an!
Hi, hast du Fragen? Wie kann ich dir helfen?