Bullet

Bullet
Bullet
Bullet
Bullet
Bullet
Bullet
Bullet

Allgemeine Beschreibung

Bullet wurde 2013/14 geboren sein, hat eine mittlere GrĂ¶ĂŸe und ist kastriert. Der RĂŒde fristete, umgeben von Bauschutt und Dreck, ein trauriges von Hunger und Entbehrungen geprĂ€gtes armseliges Dasein an der Kette, RealitĂ€t in RumĂ€nien. Liebe und Zuwendung kannte er nicht, dass er von Flöhen und Hauptproblemen geplagt war, interessierte niemanden. Dieses Leben ist vorbei und endlich erfĂ€hrt der RĂŒde, dass es ein Leben außerhalb des engen Radius gibt, den die Kette zuließ.

Anfangs traute er der streichelnden Hand nicht, wahrscheinlich war ihm diese Erfahrung vollkommen fremd. Doch schnell lernte er zu genießen, zu vertrauen und zeigte, dass er den Glauben an das Gute noch nicht verloren hatte. Bullet erholt sich, die Flohpopulation in seinem Fell gehört der Vergangenheit an, das Fell wĂ€chst nach, die Rippen stechen nicht mehr durch sein Fell und inzwischen sucht Bullet mehr und mehr die NĂ€he der ihm vertrauten Menschen und lechzt nach Zuwendung.

Die 6 bis 7 Jahre an der Kette, wo er nichts kennenlernen und erleben durfte, keine Liebe und Geborgenheit kannte, kann er nicht von heute auf morgen abstreifen. FĂŒr Bullet wĂŒnschen wir uns Menschen mit Hundeerfahrung, denen bewusst ist, dass sie Buffet mit Liebe und Geduld mit seinem neuen Leben vertraut machen mĂŒssen, die ihm Zeit lassen, ihn fĂŒr jeden kleinen Fortschritt positiv bestĂ€rken, die ihm zeigen, dass es Menschen gibt, denen er vertrauen kann und die fĂŒr ihn da sind. Dass er hierzu bereit ist, zeigt Bullet jeden Tag. Wo sind die Menschen, die diesem Hundemann zeigen, dass das Leben jetzt endlich beginnt………

 

Du hast Interesse?

Öffentlichen Kommentar hinterlassen

(Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!)

WeCreativez WhatsApp Support
Spreche das Team der Streunerhoffnung Deutschland e.V. doch direkt per WhatsApp an!
Hi, hast du Fragen? Wie kann ich dir helfen?