Adi

Adi
Adi
Adi
Adi
Adi

Allgemeine Beschreibung

Adi wurde im M├Ąrz 2018 geboren, hat eine Schulterh├Âhe von etwa 50 cm und ist kastriert. Der R├╝de lebte als Stra├čenhund friedlich in einer Wohnsiedlung, bis seine Anwesenheit pl├Âtzlich st├Ârte und letztendlich hatte er noch Gl├╝ck im Ungl├╝ck, dass das Team von HAR ihn in die „Island of Hope“ holen konnte, bevor die Hundef├Ąnger ihr grausiges Werk verrichteten.

Durch das Leben auf der Stra├če lernte er zwei f├╝r ihn lebenswichtige Dinge┬á – Vorsicht gegen├╝ber Menschen und Durchsetzungsverm├Âgen. Bei Menschen ist Adi anfangs etwas zur├╝ckhaltend, zeigt sich aber schnell freundlich und genie├čt den Kontakt und die Streicheleinheiten, denn grunds├Ątzlich liebt er die Menschen. Der sch├Âne R├╝de ist eigenst├Ąndig und charakterstark und l├Ąsst sich nicht gerne korrigieren. Adi braucht Menschen, die ihn liebevoll aber konsequent f├╝hren, ihm seine Grenzen aufzeigen, Regeln f├╝r ihn aufstellen und auch daf├╝r sorgen, dass diese eingehalten werden. Er muss lernen, dass nicht mehr er entscheiden muss, sondern dass f├╝r Ihn geregelt und entschieden wird. Mit Sicherheit kann er sein Stra├čenhunddasein nicht von heute auf morgen vergessen, aber er ist noch jung und lernf├Ąhig und mit Geduld und dem richtigen Feeling, was man ihm zugestehen darf und wo der Mensch sagt, wo es lang geht, steht einem innigen Hund-Mensch-Verh├Ąltnis nichts im Wege und Adi wird sich zu einem treuen vierbeinigen Familienmitglied entwickeln.

Wo sind Adis Menschen, die ihn mit Geduld und liebevoller Konsequenz mit seinem neuen und f├╝r ihn ungewohnten Leben vertraut machen und ihm von Anfang deutlich zeigen, wo sein Platz im Mensch-Hund-Rudel ist? Nach entsprechender Eingew├Âhnung w├Ąre der Besuch einer guten Hundeschule sicher sinnvoll. Kinder in seiner k├╝nftigen Familie sollten auf jeden Fall im Teeniealter sein und der Umgang mit einem Hund sollte ihnen vertraut sein. Seine Vertr├Ąglichkeit mit Katzen ist nicht bekannt.

Darf Adi hoffen, dass er nicht einer unter vielen bleiben muss, dass es auch f├╝r ihn Menschen gibt, f├╝r die er wichtig ist, bei denen er Familienmitglied sein darf und die durch dick und d├╝nn mit ihm gehen?

 

Adi ist kein Anf├Ąngerhund!

Du hast Interesse?

├ľffentlichen Kommentar hinterlassen

(Ihre E-Mail Adresse wird nicht ver├Âffentlicht!)

WeCreativez WhatsApp Support
Spreche das Team der Streunerhoffnung Deutschland e.V. doch direkt per WhatsApp an!
Hi, hast du Fragen? Wie kann ich dir helfen?